Rezepte

Einfache Honigbutter Scones – Boots & Hooves Homestead

Diese einfachen Honigbutter-Scones sind eine perfekte Ergänzung zu einem Wochenendfrühstück oder Nachmittagstee. Sie sind weich und leicht mit natürlichem Honig gesüßt.

Fügen Sie ein wenig weiche Butter und zusätzlichen Spritzer Honig für den perfekt dekadenten Genuss hinzu.

Butter Scones auf einem Holzbrett mit Nieselregen von Honig aus einem kleinen Schneebesen

Offenlegung: Boots & Hooves Homestead kann eine Provision für Einkäufe verdienen, die nach dem Klicken auf Links auf dieser Seite getätigt wurden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Offenlegungsrichtlinie.

Einfache Honigbutter Scones

Dies sind im Ernst die am einfachsten zu peitschenden Scones. Sie brauchen nur ein bisschen, um eine Handvoll Pantry-Heftklammern zu mischen.

Und eine schnelle Backzeit von 8-10 Minuten!

Diese köstlichen Scones verwenden rohen Honig aus der Region, um verarbeiteten Zucker zu ersetzen. Ich bin ein großer Fan davon, Zucker in Desserts durch Honig zu ersetzen!

Weitere honiggesüßte Desserts:

Olivenöl & Honig Bananen Muffins

Erdnussbutter-Müsliriegel

Honigbutterplätzchen

Honig-Mandel-Scones (Ninja Foodi)

Folgendes benötigen Sie:

  • Allzweckmehl und etwas mehr zum Abstauben
  • Backpulver
  • kalte Butter
  • lokaler, roher Honig
  • Vollmilch
  • mehr Honig & Butter zum Servieren
  • Backblech
  • Pergamentpapier (optional)
Scones ruhen auf einem Brett mit einer kleinen weißen Schüssel mit Honig und roter Butter.

Hilfreiche Tipps:

Wenn ich diese Butter-Scones mache, benutze ich normalerweise nur meine Finger, um alles zusammen zu arbeiten. Achten Sie jedoch darauf, den Teig nicht zu überarbeiten.

Der Teig wird klebrig. Wenn es zu klebrig ist, fügen Sie eine kleine Menge Mehl hinzu.

Bestäuben Sie Ihre Arbeitsplatte oder Ihren Arbeitsbereich leicht mit Mehl und rollen Sie den Teig aus. Normalerweise rolle ich es zwischen 1/2 Zoll und 1 Zoll oder so aus. Aber wählen Sie Ihre gewünschte Dicke.

Wenn Sie einen dickeren Scone mögen, machen Sie es! Backzeiten einfach leicht anpassen.

Verwenden Sie einen Keksausstecher. Oder Ringe aus einem Einmachglas. Oder ein Glas. Arbeite mit dem, was du hast! Und schneiden Sie die Scones aus.

Rollen Sie den Teig auf der Arbeitsplatte aus und schneiden Sie die Scones mit einem Einmachglasdeckel aus.

Rollen Sie alle Teigfetzen aus und schneiden Sie weitere Scones auf, um so viele wie möglich auf Ihr Backblech zu bringen.

Tipp – es sollte kein Teig übrig bleiben.

Backen Sie die Scones ca. 8-10 Minuten in einem 400-Grad-Ofen. Ofen- und Garzeiten können leicht variieren.

Während es noch warm ist, bürsten Sie die Oberseite der Scones leicht mit Butter und Honig.

Oder wenn Sie sich nach etwas mehr Süße sehnen, träufeln Sie etwas mehr Honig darüber. Oder fügen Sie etwas mehr Butter und Honig in die Mitte, solange sie noch warm sind. Yum!

Genießen!

Vorbereitungszeit:
10 Minuten

Kochzeit:
10 Minuten

Gesamtzeit:
20 Minuten

Einfach zuzubereitende Honigbutter-Scones mit einer Handvoll Pantry-Heftklammern. Perfekt weich und leicht mit Honig gesüßt.

Zutaten

  • 1 1/2 Tassen Allzweckmehl plus etwas mehr zum Abstauben

  • 1 Esslöffel Backpulver

  • 4 Esslöffel Butter

  • 1 Esslöffel Honig

  • 3/4 Tasse Vollmilch

  • extra Honig & Butter zum Servieren (optional, aber definitiv wert!)

Anleitung

  1. Den Ofen auf 400 Grad vorheizen und ein Backblech leicht mit Mehl bestreuen oder mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Mehl und Backpulver in einer Schüssel vermischen. Butter in kleine Stücke schneiden. Fügen Sie es langsam mit Ihren Händen in die Mehlmischung ein. Es ähnelt einer Konsistenz, die fast wie nasser Sand oder kleine Semmelbrösel aussieht.
  3. Fügen Sie den Honig hinzu. Und langsam die Milch nach und nach untermischen. Normalerweise benutze ich nur meine Finger, um alles zusammen zu arbeiten. Achten Sie jedoch darauf, den Teig nicht zu überarbeiten. (siehe Anmerkung)
  4. Bestäuben Sie Ihre Arbeitsplatte oder Ihren Arbeitsbereich leicht mit Mehl und rollen Sie den Teig aus. Rollen Sie es zwischen 1/2 Zoll bis 1 Zoll oder so aus.
  5. Verwenden Sie einen Keksausstecher. Oder Ringe aus einem Einmachglas. Oder ein Glas. Arbeite mit dem, was du hast! Und schneiden Sie die Scones aus.
  6. Rollen Sie alle Teigfetzen aus und schneiden Sie weitere Scones auf, um so viele wie möglich auf Ihr Backblech zu bringen
  7. Backen Sie Scones für ca. 8-10 Minuten in einem 400-Grad-F-Ofen.
  8. Während es noch warm ist, bürsten Sie die Oberseite der Scones leicht mit Butter und Honig. Oder wenn Sie sich nach etwas mehr Süße sehnen, träufeln Sie etwas mehr Honig darüber.
  9. Genießen!

Anmerkungen

Der Teig wird klebrig. Wenn es zu klebrig ist, um damit zu arbeiten, fügen Sie eine kleine Menge Mehl hinzu.

Empfohlene Produkte

Als Amazon Associate und Mitglied anderer Partnerprogramme verdiene ich mit qualifizierten Einkäufen.

Ernährungsinformation

Ausbeute

6

Serviergröße

1

Menge pro Portion
Kalorien 240Gesamtfett 11gGesättigte Fettsäuren 7gTransfett 0gUngesättigtes Fett 3gCholesterin 28 mgNatrium 334 mgKohlenhydrate 32 gBallaststoff 1gZucker 7gProtein 4g

Die obigen Nährwertangaben sind computergeneriert und nur eine Schätzung. Bitte recherchieren Sie selbst mit den Produkten, die Sie verwenden, wenn Sie ein ernstes Gesundheitsproblem haben oder eine bestimmte Diät einhalten.

Köstlichere Desserts:

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close