Rezepte

Die ultimative Reiseroute von einem Einheimischen – WildJunket Travel

Planen Sie 3 Tage in Singapur zu verbringen? Sehen Sie das Beste meiner Stadt mit dieser ultimativen Reiseroute nach Singapur!

Von den 140 Ländern, in denen ich war, ist Singapur wahrscheinlich das Land, das ich am besten kenne, als ich dort geboren wurde. Obwohl ich in den letzten 17 Jahren im Ausland gelebt habe, gehe ich jedes Jahr nach Hause und habe immer noch eine besondere Beziehung zu meiner Heimatstadt.

Was Singapur einzigartig macht, ist, dass es ist eine Stadt, eine Insel und ein Land zugleich. Für ein Land ist es winzig und es dauert nur 1 Stunde, um von einem Ende zum anderen zu fahren. Aber es ist sicher ein Schlag, wenn es um kulturelle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen geht.

In den letzten 10 Jahren habe ich gesehen, wie Singapur sein steriles Dschungelbild aus Beton abgelegt hat, um ein aufregendes Reiseziel zu werden. Heutzutage gibt es viele Grünflächen (von denen Sie wahrscheinlich schon die berühmten gehört haben) Gärten an der Bucht) sowie Unterhaltungskomplexe und Naturlehrpfade.

3 Tage in Singapur: Die ultimative Reiseroute eines Einheimischen

Interessante Fakten über Singapur

Singapur ist ein sehr junges Land, das erst 1965 seine Unabhängigkeit erlangt hat. Wir sind eine multiethnische Nation: Unsere Vorfahren kamen aus dem benachbarten Malaysia, Indien und China und brachten ihre Essens- und Kulturtraditionen mit. Das ist es, was ich am Aufwachsen in Singapur liebe.

Wenn Sie aus anderen Teilen Südostasiens kommen, werden Sie auch feststellen, dass Singapur sehr einfach zu reisen ist. Wir sind relativ entwickelt, verfügen über ein effizientes öffentliches Verkehrssystem, hochwertige Hotels und Restaurants und eine hervorragende Infrastruktur. Gleichzeitig ist es viel teurer als andere südostasiatische Länder wie Thailand oder Indonesien.

Singapur ist auch eine sehr sichere Stadt: Dies liegt zum Teil an den notorisch strengen Gesetzen, die das Land regeln (es ist illegal, Kaugummi zu spucken oder zu kauen). Englisch ist eine der vier Sprachen und wird häufig gesprochen. Außerdem ist Singapurs Ruf für Ordnung und Sauberkeit kein Mythos.

Ladengeschäfte in Singapur - Singapur Reiseroute

Meine 3-tägige Singapur-Reiseroute

Die meisten Leute geben aus 3 Tage in Singapur und das ist genug, um ein gutes Gefühl dafür zu bekommen. Aber wenn Sie Zeit haben, empfehle ich 1 Woche in Singapur. Ich schlage auch vor, ein Wochenende in Singapur mit einer Reise nach Malaysia (nur einen Damm entfernt) zu kombinieren.

Für diejenigen mit 3 Tagen in Singapur wird diese Reiseroute Ihnen helfen, Ihre Zeit dort optimal zu nutzen und so viel wie möglich zu sehen. Ich habe das Beste der Stadt sowie die besten Restaurants und Übernachtungsmöglichkeiten in Singapur aufgeführt. Wenn Sie Singapur wie ein Einheimischer sehen möchten, bringt Sie diese Singapur-Route auf jeden Fall zu lokalen Orten und nicht zu Touristenfallen (wie dem Boat Quay)!

Zusammenfassung meiner Singapur-Reiseroute:

Singapur Reiseroute - buntes kleines Indien


Singapur Reiseroute Tag 1: Ankunft in Singapur

Hängen Sie bei Singapore Jewel ab

Wenn Sie von Ihrem Flug nach Singapur nicht zu müde sind, starten Sie Ihre Reise direkt am Flughafen! Juwel Changi Flughafen wurde gerade für die Öffentlichkeit geöffnet und ist ein beeindruckender Indoor-Unterhaltungsbereich. Der Komplex umfasst Gärten, Museen, Einzelhandel, F & B-Restaurants, ein Hotel und vieles mehr.

Sein ikonisches Herzstück, bekannt als Regenwirbelist der höchste Indoor-Wasserfall der Welt, umgeben von terrassierten Wäldern. Bewundern Sie das Donut-förmige Äußere, das von der obersten Ebene aus in Stahl und Glas gerahmt ist. Dort finden Sie die üppigen Gärten und den lustigen, kinderorientierten Park.

Fast das gesamte Juwel kann kostenlos genossen werden, mit Ausnahme des Baldachin Park auf der obersten Ebene. Mit eine EintrittskarteSie erhalten Zugriff auf alle 4 verschiedenen Bereiche: Spielen Sie auf den Discovery Slides herum und spielen Sie im Nebel der Foggy Bowls herum. Schätzen Sie das künstlerische Können auf dem Topiary Walk und genießen Sie Blumen aus aller Welt im Petal Garden.

Juwel Changi Flughafen Singapur - 3 Tage in Singapur

Entdecken Sie die Gärten an der Bucht

Nehmen Sie die MRT (U-Bahn) oder Buchen Sie einen Flughafentransfer zu Ihrem Hotel. Wir empfehlen den Aufenthalt im Wahrzeichen von Singapur und Singapurs Kronjuwel. Marina Bay Sands, da es eine großartige Lage hat und die meisten Orte zu Fuß erreichbar sind. Überqueren Sie die Brücke und finden Sie sich an der Ikone wieder Gärten an der BuchtHier leben über 16.000 Pflanzenarten und Blumendisplays, die alle auf natürliche Weise geschmackvoll zusammengestellt wurden.

Ein Spaziergang durch den Park kostet Sie keinen Cent, aber es wird eine Gebühr erhoben, wenn Sie die klimatisierten Wintergärten betreten möchten. Der legendäre Supertree Grove ist für die meisten Menschen die erste Station. Sie können auch bezahlen Gehen Sie auf dem Skyway, ein Netz von Gehwegen, die über den Gärten hängen. Der Flower Dome ist eines der beiden größten säulenlosen Gewächshäuser der Welt, während der Nebelwald den höchsten Indoor-Wasserfall der Welt beherbergt.

Gärten an der Bucht - 3 Tage nach Singapur reisen

Genießen Sie lokales Essen im Satay by the Bay

Abendessen bei Satay an der Bucht, ein großer Open-Air-Food-Court in den Gärten. Es mag touristisch erscheinen, aber das Essen hier ist genauso gut wie in jedem singapurischen Hawker-Zentrum und Sie finden hier die besten singapurischen Gerichte. Holen Sie sich Satay (in Erdnusssauce getränkte Grillfleischspieße), gegrillten Stachelrochen und Hokkien Mee für die typische singapurische Erfahrung.

Satay an der Bucht - 3 Tage in Singapur Reiseroute

Sehen Sie sich die Rhapsody Light and Sound Show an

Nach dem Abendessen kehren Sie zur Lichtshow in die Supertree Groves zurück. Jeden Abend werden die Superbäume in Technicolor-Strahlen beleuchtet, mit Musik im Hintergrund. Meine Tochter war besonders beeindruckt von die Rhapsody Light Show – Es fühlte sich an, als würde Mutter Natur ein Musical aufführen.

Die Show findet täglich um 19.45 Uhr und 20.45 Uhr statt. Das Beste ist, dass die 15-minütige Show absolut KOSTENLOS ist. Schauen Sie früh vorbei, um sich einen guten Platz zu sichern und die Aufführung zu genießen!

Gärten an der Bucht Licht- und Soundshow - unverzichtbarer Stopp in einer Singapur-Route Rhapsody Light Show Singapur Gärten an der Bucht

Sehen Sie sich die Marina Bay Sands Light Show an

Danach gehen Sie zurück zu Marina Bay Sands für eine weitere spektakuläre Licht- und Wassershow an seiner Uferpromenade. Bekannt als SpektrenDie Lichtshow ist eine KOSTENLOSE nächtliche Veranstaltung, die Sie von der Promenade aus verfolgen können. Es gibt viele Sitzgelegenheiten auf der Promenade und Stufen. Die 15-minütige Show findet jeden Abend um 20 und 21 Uhr statt (und freitags und samstags um 22 Uhr).

Marina Bay Sands Light Show - Höhepunkt jeder Singapur-Reiseroute

Trinken Sie einen Blick auf das Dach von Marina Bay Sands

Um Ihren ersten Abend in Singapur mit einem Knall zu beenden, begeben Sie sich in die oberste Ebene im 57. Stock von Marina Bay Sands. Hier finden Sie den legendären Infinity-Pool (nur für Gäste geöffnet) und 3 Bars auf dem Dach, von denen aus Sie einen 360-Grad-Blick auf die Skyline von Singapur haben.

Genießen Sie den Blick auf den Pool und die Skyline von Spago Bar & Lounge, geleitet von Starkoch Wolfgang Puck, bevor er zu stärkeren Cocktails bei wechselt CÉ LA VI, der sich nach Mitternacht in einen pulsierenden Nachtclub verwandelt. Reservieren Sie hier einen Tisch.

TIPP: Es ist KOSTENLOS, in die oberste Etage von Marina Bay Sands zu gehen, wenn Sie dort übernachten oder in einer der Bars oder Restaurants auf dem Dach essen / trinken. Andernfalls beträgt die Aufnahmegebühr für das SkyPark Observation Deck 19,90 S $.

Blick von Ce la Vi - Singapur Nachtleben Dinge, die man in Singapur in 3 Tagen unternehmen kann


Tag 2: Erkunden Sie Singapurs ethnische Enklaven

Besuchen Sie das ArtScience Museum

Beginnen Sie Ihren Tag im Museum direkt vor Marina Bay Sands. In einem der beeindruckendsten architektonischen Bauwerke Singapurs befindet sich das ArtScience Museum mit seiner ebenso beeindruckenden Auswahl an Exponaten. Neben Marina Bay Sands befindet sich ein einzigartiges Gebäude, das einer Seerose ähnelt, die aus dem Singapore River entspringt.

Der Name ArtScience ist hier sicherlich passend, da die verschiedenen Galerien die Beziehung zwischen Kunst und Wissenschaft hervorheben. Es hat die gleiche Ausstellung wie in Tokio MORI Digital Museum, mit faszinierenden digitalen Kunstwerken und interaktiven Displays für Kinder und Erwachsene. Verschiedene Ausstellungen haben unterschiedliche Preise, aber ich empfehle zu bekommen ein ermäßigtes All-Access-Ticket.

Kunstwissenschaftliches Museum - Aktivitäten in Singapur

Besuchen Sie die National Gallery Singapore

Ein 10-minütiger Spaziergang entfernt, das neu eröffnete Nationalgalerie Singapur ist in zwei beeindruckenden Kolonialgebäuden mit Blick auf das grüne offene Padang-Feld untergebracht. Die Galerie verfügt über die weltweit größte öffentliche Sammlung singapurischer und südostasiatischer Kunst, die aus über 8.000 Kunstwerken besteht. Hier gibt es einen coolen Dachbereich, den Sie kostenlos besuchen können, und sogar eine sexy Bar auf dem Dach mit dem Namen Rauch und Spiegel das hat eine wunderschöne Aussicht.

Nationalgalerie Singapur - was in Singapur für 3 Tage zu tun Dach der Nationalgalerie Singapur - Singapur Reiseblog

Hängen Sie in der Hipster Haji Lane ab

Etwa 15 Gehminuten entfernt befindet sich die Haji Lane, die sich kürzlich von einem traditionellen malaiischen Viertel in ein trendiges Hipster-Viertel verwandelt hat. Dank der farbenfrohen Cafés und Museen, die perfekt für Instagram-süchtige Teenager geeignet sind, macht es jede Menge Spaß.

Erfahren Sie zunächst mehr über die malaiische Kultur Singapurs im Malay Heritage Centre und besuchen Sie die wunderschöne goldene Sultan Moschee oder Masjid Sultan. Dann schauen Sie sich das authentisch singapurischeKleines Kindermuseum„, Ein Ort, an dem singapurische Retro-Sammlerstücke, antikes Spielzeug und Grammophone der alten Schule ausgestellt sind. Das Betreten des Geschäfts entspricht fast dem Betreten einer Zeitmaschine, die in der Zeit zurückreist.

Singapurs trendige Haji Lane - 4 Tage in Singapur

Lassen Sie sich in Little India kultivieren

Fahren Sie mit einem Uber nach Little India (das nicht mehr als 10 US-Dollar oder 15 S $ kostet). Von allen ethnischen Enklaven in Singapur ist Little India wahrscheinlich mein Favorit. Führen Sie Ihre Kinder in geschichtsträchtige Hindu-Tempel ein, genießen Sie authentisches singapurisches indisches Essen und besuchen Sie die berühmten Geschäfte für indische Schnickschnack.

Der beste Tempel in der Umgebung ist Sri Veeramakakaliamman Tempel, der Göttin Kali gewidmet. Tekka Markt ist ein Ort, der die Sinne angreift, mit Gewürzständen und Geschäften, in denen Saris und Schmuck verkauft werden. Verpassen Sie nicht Mustafa Center, ein 24-Stunden-Einkaufszentrum, das alles von indischen Zutaten bis hin zu Elektronik und Haushaltsgeräten verkauft.

Schauen Sie auch auf jeden Fall auf Instagram vorbei, um das regenbogenfarbene ehemalige Haus von Tan Teng Niah zu sehen, die einzige überlebende chinesische Villa in der Gegend. Für diejenigen, die nach Indien reisen möchten, gibt dies Ihren Kindern einen Vorgeschmack.

Orte in Singapur zu besuchen - kleines Indien Hindu-Tempel in Little India Singapur - Singapur Reiseplan

Entdecken Sie Chinatown

Nehmen Sie die MRT (U-Bahn) nur ein paar Stationen nach Chinatown und geben Sie Ihren Kindern einen Crashkurs in Singapurs chinesischer Kultur. Hier finden Sie nicht nur das beste singapurische Essen, sondern auch einen lebhaften Markt, Antiquitätengeschäfte und beeindruckende buddhistische Tempel. Das chinesische Neujahr ist die beste Zeit, um Chinatown zu besuchen, da einige der Straßen hier gesperrt sind, um Platz für einen großen festlichen Markt im Freien zu machen.

Gehe direkt zum Chinatown Heritage Centre, ein interaktives Museum, das die chinesische Geschichte Singapurs zeigt. Setzen Sie Ihren Spaziergang entlang des Open-Air-Marktes in der Pagoda Street fort, wo Sie farbenfrohe Cheongsams (traditionelle Kleidung), Löwentanzpuppen und singapurische Souvenirs finden. Verpassen Sie nicht das Buddha Zahn Relikt Tempel für eine spirituelle Erfahrung.

singapur chinatown buddhistischer tempel - besuch singapur

Abendessen im Maxwell Food Center

Nach einem langen Tag voller Erkundungen können Sie im Maxwell Food Center auf der anderen Straßenseite gesunde, authentische lokale Gerichte genießen Buddha Zahn Relikt Tempel. Maxwell ist unter Einheimischen als einer der besten Orte in Singapur für Essen bekannt. Es ist bekannt für den besten hainanischen Hühnerreis in Singapur, Reisbrei und Rikscha-Nudeln. In meinem Singapore Food Guide finden Sie die besten Gerichte, die Sie in Singapur probieren können.

3 Tage 2 Nächte in Singapur - Hühnerreis

Laksa in Singapur - 4 Tage in Singapur

Trinken Sie in der Club Street

Nur ein paar Blocks von Maxwell entfernt befinden sich die Club Street und Ann Siang Hill. Die Gegend ist gesäumt von Bars und Clubs und am Wochenende ist ziemlich viel los. Gem Bar ist eine der besten Bars, um Leute zu beobachten, aber seien Sie sicher einen Tisch reservieren wenn Sie an einem Wochenende kommen. Sie werden es nicht verpassen, da Horden von Menschen normalerweise direkt vor der Bar auf die Straße gehen.

Dann gehen Sie zu Der Vorführraum für eine einzigartige Kombination von Filmen und Alkohol. Erleben Sie klassische Filme auf der großen Leinwand in der dritten Ebene, bevor Sie in der La Terraza Rooftop Bar in die vierte Etage gehen, um Getränke (und einen atemberaubenden Blick auf die Stadt) zu genießen.

Nachtleben in Singapur - Singapur Reiseroute


Tag 3: Wagen Sie sich über das Stadtzentrum hinaus

Tagesausflug nach Sentosa Island

An Ihrem letzten Tag in Singapur empfehlen wir Ihnen, außerhalb der Stadtgrenzen zu Singapurs eigenem tropischen Spielplatz zu fahren. Sentosa Island. Jene mit Kindern nach Singapur reisen Ich würde mich freuen zu wissen, dass dies der Ort ist, der voller Themenparks und Strände ist.

Um dorthin zu gelangen, nehmen Sie einfach die MRT (U-Bahn) zum Bahnhof Harbourfront und steigen in die Sentosa Express Straßenbahn, Seilbahn oder den Bus 123 um. Hier gibt es ernsthaft viel zu tun, ebenso wie in Familienresorts, in denen Sie übernachten. Wenn Sie ein paar Sehenswürdigkeiten besuchen möchten, empfehle ich Kombitickets buchen Damit sparen Sie ein paar Dollar.

Hier ist eine Liste der kinderfreundlichen Attraktionen auf Sentosa:

Besuchen Sie Singapur - Sentosa Insel

ODER Tagesausflug nach Pulau Ubin

Wenn Sentosa für Ihren Geschmack zu kommerzialisiert ist, verlassen Sie alternativ die ausgetretenen Pfade und erkunden Sie die Natur auf der relativ unberührten Insel Pulau Ubin. Die Anreise ist der halbe Spaß: Nehmen Sie die MRT zur MRT-Station Tanah Merah und steigen Sie dann in den Bus Nr. 2 zum Busknotenpunkt Changi Village. Der Steg Changi Point ist nicht weit vom Busknotenpunkt entfernt. Nehmen Sie vom Steg aus eine Bumboat-Fahrt (2 S $ pro Erwachsener in eine Richtung) nach Ubin. Die Insel selbst ist ein wahres Glücksgefühl – leihen Sie sich Fahrräder und erkunden Sie sie.

Diese kleine, relativ flache Insel ist der perfekte Ort, um einen Tag mit dem Fahrrad und der Erkundung zu verbringen. Fahrrad die Sensory Trail und Chek Jawa Wetlands, beide mit viel Flora und Fauna gefüllt.

pulau ubin wandertour - singapur reiseblogs

Gönnen Sie sich ein singapurisches Fest

Um Ihre 3 Tage in Singapur mit Ihrem Knall zu beenden, gönnen Sie sich ein großes singapurisches Fest bei Kein Schild Fischrestaurant befindet sich in der Esplanade (Konzertsaal in Marina Bay mit einer unverwechselbaren Architektur).

Es gibt einige berühmte Fischrestaurants in Singapur – darunter Jumbo und Palm Beach – aber No Signboard ist mein Favorit. Es gibt ein paar Restaurants in Singapur, aber dieses an der Esplanade hat die zentralste Lage und eine großartige Aussicht auf das Wasser.

Achten Sie darauf, ihre Unterschrift zu versuchen Chili-Krabben (gekocht in einer reichen, dicken Lava aus Chili-Soße) oder die Black Pepper Crabs, die bei Einheimischen gleichermaßen beliebt sind. Andere singapurische Gerichte, die es wert sind, probiert zu werden, sind Müsli-Garnelen, gebratener Reis mit gesalzenem Fisch und Kaffeerippchen.

Chili-Krabben - wie man eine Singapur-Reise plant

Genießen Sie das Nachtleben am Clarke Quay

Wenn Sie nicht zu müde sind, gehen Sie den Singapore River entlang, um zum Kolonialviertel Boat Quay und Clarke Quay zu gelangen. Der Weg dauert ca. 20 Minuten, aber Sie können auch eine Singapore River Cruise auf einem Bumboat (40 Minuten, 25 S $). Sie können die Stadt aus neuen Perspektiven betrachten und es ist besonders nachts angenehm. Buchen Sie Ihre Flusskreuzfahrt im Voraus, um Geld zu sparen.

Boat Quay und Clarke Quay sind seit der Gründung von Singapur das Handelszentrum. Dieses Gebiet hat eine lange Geschichte: Sie werden Reihen restaurierter Ladenhäuser aus der Kolonialzeit sowie die Statue des Gründers Sir Stamford Raffles sehen.

Bei Nacht verwandelt sich Clarke Quay in Singapurs geschäftigstes Ausgehviertel mit endlosen Restaurants, Bars und Nachtclubs. Einer meiner Lieblingsorte, um hier etwas zu trinken, ist Hochländer, eine Whisky-Bar mitten im Herzen des Clarke Quay. Andere großartige Orte sind die Bar im japanischen Stil La Terre und Live-Musik-Bar Der verrückte Elefant.

TIPP: Fahren Sie direkt zum Clarke Quay und meiden Sie den Boat Quay, der von nervigen Touristenattraktionen gesäumt ist!

Clarke Quay - drei perfekte Tage in Singapur

Wie komme ich nach Singapur?

Der Flughafen von Singapur ist ein wichtiger Knotenpunkt in Südostasien und bedient viele große Städte auf der ganzen Welt. Singapore Airlines ist eines der besten der Welt mit exzellenten Spediteuren und Kundenservice.

Du kannst bekommen Flüge von New York nach Singapur für rund 800 US-Dollar Hin- und Rückfahrt (mit Transits in Tokio oder Hongkong). Flüge von Los Angeles nach Singapur sind etwas kürzer (ca. 20 Stunden) und kosten $ 700 Hin- und Rückfahrt.

London nach Singapur fliegen ist ziemlich erschwinglich und dauert normalerweise nicht mehr als 16 Stunden. Ich fliege immer Qatar Airways oder British Airways, da beide eine großartige Erfolgsbilanz und gute Preise haben.

Suche nach Flügen nach Singapur

Singapur von oben - Dinge, die man in 3 Tagen in Singapur unternehmen kann


Beste Reisezeit für Singapur

Dank seiner Lage in der Nähe des Äquators ist es Das ganze Jahr über heiß in Singapur. Die Durchschnittstemperatur liegt das ganze Jahr über zwischen 26 und 30 ° C. Schauen Sie sich diese nassen Aktivitäten an, um sich mit Ihren Kindern abzukühlen!

Die beste Reisezeit ist wahrscheinlich die Trockenzeit (Juni bis August). Dies ist normalerweise der Fall, wenn das Land am wenigsten Regen, die niedrigste Luftfeuchtigkeit und den meisten Sonnenschein hat. Eine weitere gute Zeit, um Singapur zu besuchen, ist während der Feierlichkeiten wie dem chinesischen Neujahr, Hari Raya und Deepavali. In diesen Zeiten gibt es viele Feste, kulturelle Darbietungen und Paraden.

Seien Sie gewarnt: Singapur bekommt viele Gewitter. In der Monsunzeit (November bis Januar) fällt in Singapur am meisten Regen. Glücklicherweise halten sie normalerweise nicht lange und die Sonne kehrt zurück, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

meine tochter in chinatown mit wandmalerei singapur reise Singapur Tour - Chinatown Singapur


Wie man sich in Singapur fortbewegt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Das effiziente MRT-Zugsystem ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, sich mit Kindern in Singapur fortzubewegen. Es kostet normalerweise ungefähr 1,50 bis 2 US-Dollar pro Fahrt. Fast jeder Teil der Stadt ist durch die MRT verbunden. Es ist klimatisiert und komfortabel, obwohl es zu Stoßzeiten überfüllt ist (vermeiden Sie es zwischen 7 und 9 Uhr und zwischen 18 und 20 Uhr).

Ich empfehle auf jeden Fall den Kauf eines EZ-Link-Karte, eine Prepaid-Smartcard, mit der Sie die öffentlichen Verkehrsmittel (U-Bahn und Busse) in Singapur nutzen können. Sie können dies an jeder MRT-Station bekommen. Kinder unter 90 cm fahren kostenlos in Zügen und Bussen.

Mit dem Taxi / Uber

Taxis sind in Singapur preisgünstig, insbesondere wenn Sie nur im Stadtzentrum unterwegs sind. Uber ist auch eine einfache und bequeme Möglichkeit, die Stadtinsel zu erkunden. Wenn Sie jedoch das Taxi vom Flughafen ins Zentrum nehmen, kann es mehr als 30 S $ kosten.

Der Flughafen verfügt über eine MRT-Station und es dauert ungefähr 45 Minuten, um das Stadtzentrum zu erreichen. Du kannst auch Buchen Sie einen Flughafentransfer Das bringt Sie für weniger als 10 US-Dollar zu Hotels in der Innenstadt.

Mit dem Auto

Wenn Sie mit einem Baby oder Kleinkind reisen, sollten Sie ein Auto mieten, da dies die bequemste Art ist, sich fortzubewegen. Sie können ein buchen 3-tägige Autovermietung in Singapur für 250 US-Dollar oder 350 S $. Ich benutze immer DiscoverCars.com wie sie konsequent die besten Preise und Kundenservice gegeben haben.

In Singapur ist das Fahren einfach, da die Straßen breit und gut ausgeschildert sind. Auch Singapur ist eine kleine Insel, und die Fahrt von einem Ende zum anderen dauert nicht länger als 1 Stunde.

Buchen Sie Ihre Autovermietung!

singapore mrt system - öffentliche Verkehrsmittel sind eine großartige Möglichkeit, sich mit Kindern in Singapur fortzubewegen


Übernachtungsmöglichkeiten in Singapur

Hotels in Singapur sind nicht die billigsten, da die Immobilienpreise hoch sind. Trotzdem gibt es viele gehobene 5-Sterne-Hotels und Familienresorts, die Ihre 3 Tage in Singapur zu etwas Besonderem machen können. Diejenigen mit begrenztem Budget können sich auch für Hostels in Chinatown oder Haji Lane entscheiden.

Die besten Aufenthaltsorte in Singapur

Wenn Sie die richtige Unterkunft auswählen, können Sie Ihre drei Tage in Singapur optimal nutzen. Für diese Reiseroute nach Singapur empfehle ich einen Aufenthalt in der Marina Bay, wenn das Budget dies zulässt. Ansonsten können Sie folgende Bereiche berücksichtigen:

  • Marina Bay – Das Herz der Stadt mit einem wunderschönen Flussufer, in der Nähe von Gardens by the Bay.
  • Bugis – Marina Bay zu Fuß erreichbar, mit günstigeren Hotels.
  • Haji Lane – Ein trendiger Hipster-Bereich, nur wenige Gehminuten vom Zentrum entfernt, mit schönen Hostels.
  • Chinatown – Ein kulturelleres Gebiet mit lebhaften Märkten, gutem Essen und günstigen Hotels.

Marina Bay Sands

Dominiert die Skyline der Stadt, Marina Bay Sands ist heute ein Wahrzeichen der Stadt und definitiv eines der besten Hotels in Singapur. Wir waren schon dreimal hier und es wird nie enttäuscht. Der Pool auf dem Dach ist nur für Gäste geöffnet. Sie müssen also hier übernachten, wenn das Schwimmen im Infinity-Pool auf Ihrer Bucket List steht. Überprüfen Sie die Preise hier.

Furama Riverfront

In der Nähe von Chinatown gelegen, Furama Riverfront hat thematische Schlafzimmer speziell für Kinder entworfen. Die Zimmer verfügen sogar über Sitzsäcke, einen Tisch / Stühle in Kindergröße und eine Playstation. Dies ist definitiv für Kleinkinder und Tweens geeignet. Überprüfen Sie die Preise hier.

Capella Singapur

In Sentosa gelegen, ist dies ein Premium-Resort in einem Kolonialkomplex. Capella Singapur Das Hotel verfügt über einen schönen Pool mit drei Anlegestellen und gehobene Restaurants, die ein fantastisches Frühstück servieren. Wir waren hier mit unserer Tochter, als sie erst vor 6 Monaten war, und waren wirklich beeindruckt. Lesen Sie meine Bewertung und Überprüfen Sie die Preise.

Marina Bay Sands Pool auf dem Dach


Wo in Singapur zu essen

Die besten Restaurants in Singapur sind in Hawker-Zentren: Open-Concept-Food-Courts, aber eine eigene Institution. Sie servieren das, was man als Straßenessen in Singapur bezeichnen würde, wobei sich jeder Straßenhändlerstand auf ein Gericht spezialisiert hat. Einige dieser Straßenverkäuferstände wurden sogar mit dem prestigeträchtigen Preis ausgezeichnet Michelin-Stern!

Die Preise sind wirklich erschwinglich: Ein Teller Nudeln kostet etwa 3 S $ (oder 2 US $), während ein komplettes Fischgericht weniger als 30 S $ (21 US $) pro Person kostet. Sie sind sauber und organisiert, und die Anbieter müssen bestimmte Hygienestufen gesetzlich einhalten. Schauen Sie sich die besten Restaurants in Singapur an.

Es gibt auch Food Courts, klimatisierte Restaurants, die sich normalerweise in Einkaufszentren befinden. Wenn Ihre Kinder keine abenteuerlustigen Esser sind, gibt es viele Fast-Food-Restaurants und internationale Restaurants wie Burger King, Shake Shack und Black Angus Steakhouse.

Beste Hawker-Zentren in Singapur

Beste singapurische Restaurants

Reiseroute für Singapur - wo man in Singapur essen kann


Internet und Daten in Singapur

Überall in Singapur ist es einfach, kostenloses WLAN zu finden. Die meisten Einkaufszentren und öffentlichen Bereiche verfügen über kostenfreies WLAN. Sie müssen sich nur mit Ihrer ausländischen Handynummer registrieren Wireless @ SG Hotspot und erhalten Sie Ihre Anmeldedaten per SMS.

Wenn Sie Internetdaten auf Ihrem Telefon bevorzugen, können Sie auch einfach eine erhalten 5-Tage-Touristen-Sim-Datenkarte für $ 15 am Flughafen bei der Ankunft. Für ein günstigeres Angebot erhalten Sie diese Prepaid-SIM-Karte (100 GB Daten für 8,50 USD) im Voraus und am Flughafen abholen.

drei Tage in Singapur - Haji Lane Arab Street in Singapur


Reisekosten in Singapur

Singapur ist teurer als seine Nachbarhauptstädte wie Bangkok oder Kuala Lumpur, aber es ist immer noch recht erschwinglich. Die Unterkunft in Singapur ist teuer, aber Essen, Eintrittskarten und Transport sind eigentlich recht günstig.

Mit 3 Tagen in Singapur rechnen Sie voraussichtlich rund 250 US-Dollar pro Person, inklusive 3-Sterne-Unterkunft und Eintrittskarten.

Singapur Essen ist unglaublich gut und billig überall. Du kannst bekommen 5 Dollar pro Mahlzeit in einem örtlichen Hawker-Zentrum (das in jeder Nachbarschaft zu finden ist) oder 30-40 USD pro Mahlzeit in einem Restaurant. Sich mit öffentlichen Verkehrsmitteln in Singapur fortzubewegen ist billig. Sie geben nicht mehr als 3 US-Dollar pro Strecke für die MRT oder den Bus aus.

Singapur Reiseroute 3 Tage - Singapur Dollar


Planen Sie Ihre Reise nach Singapur

Eine Reise nach Singapur kann Spaß machen und aufschlussreich sein, besonders wenn Sie zum ersten Mal in Asien sind. Es erleichtert Ihnen den Weg nach Südostasien, anstatt Sie tief in einen Kulturschock zu stürzen. Singapur mag modern und entwickelt sein, aber Sie können auch Taschen älterer, traditionellerer südostasiatischer Kultur sowie Grünflächen sowohl innerhalb als auch außerhalb der Stadt finden.

Mit 3 Tagen in Singapur sollten Sie in der Lage sein, einen guten Eindruck von der Stadt zu bekommen und das Beste zu erleben, was sie zu bieten hat. Ich hoffe, meine Singapur-Reiseroute hilft Ihnen dabei, sich in der Stadt zurechtzufinden, während Sie die besten Speisen probieren und die besten Sehenswürdigkeiten der Stadt erleben.

Wenn Singapur nur ein Teil Ihrer Südostasienreise ist, können diese Artikel hilfreich sein, um Sie bei der Planung Ihrer Reise zu unterstützen:


Inspiriert? Pin es!

3 Tage in Singapur - Singapur Reiseroute

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close
Close